Zitate des Tages (Wahlen)

Die Wahl ist eine Lotterie geworden, bei der man nur Nieten ziehen kann…

Elmar Kupke(1942 - 2018), deutscher Aphoristiker und Stadtphilosoph


Der Wähler gibt seine Stimme ab… Und ist anschließend sprachlos.

Willy Meurer(1934 - 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto


Bei Wahlen sollte man eigentlich nur Stümper und Nichtskönner wählen. Die bisher gewählten »Eliten« haben nämlich auch nichts Besseres hervorgebracht.

Willy Meurer(1934 - 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto


Der Stimmzettel ist stärker als die Kugel.

Abraham Lincoln(1809 - 1865 (ermordet)), 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika


Das einzige, was wir aus den neuen Wahlen lernen, ist, daß wir nichts aus den alten Wahlen gelernt haben.

Aus den USA


Nie wird soviel gelogen wie nach einer Jagd,im Krieg und vor Wahlen.

Otto von Bismarck(1815 - 1898), Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg, preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler